ALFONZ Nr. 3/2022

ALFONZ 3/2022ALFONZ Nr. 3/2022 – Juli bis September 2022
Magazin, A4, 108 farbige Seiten, € 8.95

JUBILÄUM: 10 Jahre ALFONZ
Kaum zu glauben, aber wahr: Vor zehn Jahren im Juni 2012 erschien ALFONZ Nr. 1 auf dem Comic-Salon in Erlangen. Somit feiern wir dieses Jahr den 10. Geburtstag unseres Comicfachmagazins und halten für diese Ausgabe, die ausnahmsweise nicht im Juli, sondern zwei Wochen früher zum Comic-Salon im Juni erscheinen wird und 8 Seiten mehr Umfang bietet, einige besondere Beiträge bereit. Feiert mit!

PORTRÄT: Flix
Nach dem großen Erfolg von Spirou in Berlin nimmt sich der deutsche Künstler Flix eines weiteren frankobelgischen Comicklassikers an und erzählt die Geschichte von Naturforscher Alexander von Humboldt, der auf seiner berühmten Südamerikareise als Erster das Marsupilami entdeckt. Grund genug, um den versierten Comiczeichner und sein bisheriges Werk genauer unter die Lupe zu nehmen. Gekrönt wird das kommende ALFONZ-Titelthema mit einem exklusiven Titelmotiv des Meisters.

MANGA: Jahresrückblick
Die dritte Ausgabe des Jahres bringt traditionell den großen Jahresrückblick auf den deutschen Mangamarkt. Was waren die Bestseller des vergangenen Jahres? Wie verlief das Jahr für die einzelnen Verlage? Es kann an dieser Stelle verraten werden, dass 2021 ein ganz besonders erfolgreiches Jahr für Comics aus Japan war.


Der komplette Inhalt:

Meinung

  • Comics in Folie: Brauchen wir die wirklich noch?

Comic Report

  • Der große Rückblick auf den Mangamarkt 2021
  • Interview: Parallelallee
  • Interview: Mumin und der Weltuntergang

Jubiläum

  • Zehn Jahre ALFONZ – Der Comicreporter

Themen

  • Flix: Mit dem Marsupilami auf der Überholspur
  • Grenzgängerinnen: Rude Girl von Birgit Weyhe
  • Antananarivo, Sylvain Vallées geniales Roadmovie
  • Liebeserklärung an den Comic: Crossover
  • Die Comicbuchpreise der Jahre 2020 bis 2022
  • Verlags-Crowdfunding, eine Rettung?

Kolumnen

  • Made in Germany: Isabel Kreitz
  • Zeitreise: Vor 40 Jahren: 1982
  • Zeitreise Spezial: Vor 10 Jahren: 2012
  • Obligatorische Kampfszene: Mosaik Heft 557
  • Webcomics Folge 2: Das Leben bleibt kein Ponyhof
  • Lettre de France: Der frankobelgische Markt
  • Speed Lines: Der nordamerikanische Markt

Comic

  • Witteks Welt 35: »Zehn Jahre ALFONZ«

Außerdem viele Rezensionen und die Vorstellung der interessantesten Novitäten des 3. Quartals 2022. Wieder dabei: Der ALFONZ-Reader mit Comicleseproben auf zehn Seiten von Die irre Geschichte der Globalisierung, Fox, Odilon Verjus und Die Ballade von den Himmelsstürmern.

Beilagen-Hinweis: Jedem Aboheft liegen die Ausgaben Nr. 98 und 99 der ALFONZ-Enzyklopädie bei.

ALFONZ 3/2022 mit 108 Seiten erscheint am 15. Juni 2022 zum Preis von nur 8,95 Euro.

Jetzt bestellen!

Hier gibt es eine 12-seitige Leseprobe:

ALFONZ 3/2022 Leseprobe