Navigation:

Willkommen!

Bei Edition Alfons erscheinen deutschsprachige Publikationen, die sich kritisch und aktuell mit Comics, Graphic Novels, Manga und weiterer graphischer Literatur auseinandersetzen.

Seit 1984 erscheint das Magazin Reddition als Fachpublikation für Comics. Der inhaltliche Schwerpunkt der Reddition liegt auf der eingehenden Beschäftigung mit Zeichnern, Autoren und Serien europäischer und amerikanischer Comics. Kernstück jeder Ausgabe bildet das Dossier, in dem neben Interviews und Porträts auch ausführliche Bibliographien zu den vorgestellten Themen veröffentlicht werden.
> Hier gibt es eine Liste der lieferbaren Ausgaben der REDDITION

Den aktuellen Blick auf den internationalen Comicmarkt, seine Publikationen, Verlage und Autoren wirft unsere neueste Publikation, das vierteljährlich erscheinende Magazin Alfonz - Der Comicreporter. Wir legen Wert auf gute und lesbare Texte, um Neuheiten aus der Welt der Comics vorzustellen und Hintergründe über Serien, Zeichner und Verlage zu präsentieren. Jede Ausgabe ist pünktlich zum genannten Erscheinungstermin in jeder guten Buch-, Comicbuchhandlung und im Bahnhofsbuchhandel erhältlich.
> Hier gibt es eine Liste der lieferbaren Ausgaben von ALFONZ

Die ideale Ergänzung dazu bietet der Comic Report, eine jährlich erscheinende Buchreihe, die seit 2011 publiziert wird und die den deutschsprachigen Comicmarkt in all seinen Facetten aufarbeitet. Bewusst als gedrucktes Referenzwerk mit bleibendem Wert konzipiert, thematisiert der Comic Report das jeweils zurückliegende Jahr mit Artikeln, Berichten und Bewertungen.
> Hier gibt es eine Liste der lieferbaren Ausgaben vom COMIC REPORT

 


ALFONZ Nr. 2/2015

Alfonz # 2/2015ALFONZ Nr. 02/2015 - April bis Juni 2015
Magazin, A4, 84 farbige Seiten, € 7.95

Inhalt:

  • Elfen & Co.: Der frankobelgische Unterhaltungscomic hat das Prinzip »Shared Universe« entdeckt
  • Im Brennpunkt: Das Attentat auf CHARLIE HEBDO
  • Lettre de France Spéciale: Frankreich nach dem Pariser Attentat
  • Besuch aus Palumbien: Die Rückkehr des Marsupilami
  • Die schönste Nebensache der Welt: Sex Criminals
  • Das Nest: Interview mit Jean-Louis Tripp
  • Der Araber von Morgen
  • Die Idee der Freiheit: Interview mit Paco Roca
  • 50 heldenhafte Jahre: Bessy
  • Sind Comics über Kunst auch Comickunst?
  • Schiffbrüchige der Zeit: Kein Strandgut
  • Der große Traum vom Fliegen: Lindbergh
  • Speed Lines: Der nordamerikanische Markt
  • Die obligatorische Kampfszene: Peanuts
  • Sammlermarkt: Von Jägern und Eintütern
  • Shitlist: Die subjektiv schlechtesten Comics
  • Zeitreise: Vor 50 Jahren: 1965
  • Rezensionen & News
  • Tipps: Interessante Novitäten des 2. Quartals 2015
  • Witteks Welt Folge 8: »Das Omega-Phänomen«

Beilagen-Hinweis:

Jedem Aboheft liegt eine zufällig ausgewählte Ausgabe der ALFONZ-Enzyklopädie bei.
XL-Abonnenten bekommen einen neuen Komplettsatz (Nr. 31-35).

ALFONZ 2/2015 mit 84 Seiten erscheint am 1. April 2015 zum Preis von nur 7,95 Euro.

Jetzt bestellen!

Hier gibt es eine 10-seitige Leseprobe:

This is a SEO version of Alfonz 2/2015 Leseprobe Page 1
To view this content in Flash, you must have version 8 or greater and Javascript must be enabled. To download the last Flash player click here

Alfonz - Der Comicreporter 2/2015 (Ausgabe 12), April 2015
Am besten gleich hier abonnieren oder per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. !

 


 

Reddition 61: Dossier Hermann & Strip Art Features

So umstritten die künstlerische Leistung des belgischen Zeichners und Autors Hermann heute auch sein mag, der Umfang seines Œuvres lässt das Werk vieler seiner Kollegen verblassen. Und unbestritten ist, dass Hermann in den 1970er und 1980er Jahren einen maßgeblichen Anteil an der Beliebtheit europäischer Comics hatte. Im Januar 2015 konnte der Belgier auf eine 50 Jahre währende Karriere zurückblicken, und das ist für die REDDITION der Anlass, auf besondere Weise auf den Künstler und seine Arbeiten zurückzublicken.

Die Fortführung unseres Hermann-Dossiers aus REDDITION 28 ist darüber hinaus eine willkommene Gelegenheit, den Verleger und Agenten Ervin Rustemagić zu porträtieren. Als Gründer und Inhaber der Agentur (und des späteren Verlags) Strip Art Features unterhielt Rustemagić seit Anfang der 1970er Jahre weitreichende Kontakte zu Comiczeichnern und -autoren auf der ganzen Welt, mit einigen war bzw. ist er befreundet, darunter Warren Tufts, Doug Wildey, Alfonso Font, Eduardo Risso, Joe Kubert oder Hermann. Für letzteren ist er bis heute als Agent tätig. Bekannt wurde Rustemagić Comiclesern auf der ganzen Welt als Protagonist von Hermanns Einzelband Sarajevo Tango, der vor dem Hintergrund des Bosnienkrieges Anfang der 1990er Jahre spielt. Sämtliche der genannten Künstler stellt REDDITION Nr. 61 in Artikelporträts vor, die dank zahlreicher gezeichneter und Fotodokumente aus dem Archiv von Ervin Rustemagić einen besonderen Einblick versprechen.

REDDITION 61
Dossier Hermann & SAF, Magazin, 76 vierfarbige Seiten, € 10.00

Jetzt bestellen!

Jetzt ein Abonnement der Ausgaben 61 bis 64 bestellen!


Beilage zu REDDITION 61Beilage zu Reddition 61

»Heldin der Lüfte« erscheint als Sonderdruck der ersten Comicgeschichte von Hermann. Die Kurzgeschichte, die der Belgier im Januar 1965 für das SPIROU-Magazin zeichnete, erschien bislang nur in einer limitierten Luxusausgabe mit einer Sammlung seiner frühen Arbeiten. Für Abonnenten drucken wir das Frühwerk als eigenständiges Heft im A5-Querformat und komplett in Farbe in einer einmaligen Auflage von 400 Exemplaren.

Abgabe nur an Abonnenten! Jetzt bestellen!


Leseprobe Reddition 61:

(für Vollbildmodus Button unten links klicken)

This is a SEO version of Reddition 61 Page 1
To view this content in Flash, you must have version 8 or greater and Javascript must be enabled. To download the last Flash player click here

Reddition 61: Dossier Hermann & SAF Comics, Februar 2015
Magazin, 76 farbige Seiten. Jetzt bestellen!


Doppelseite aus Reddition 59

Doppelseite aus Reddition 59


ALFONZ Nr. 1/2015

Alfonz # 1/2015ALFONZ Nr. 01/2015 - Januar bis März 2015
Magazin, A4, 84 farbige Seiten, € 7.95

Inhalt:

  • Batman und ich: Was Bruce Wayne über sein Alter Ego denkt
  • Britisch, britischer, Percy Pickwick
  • Barbara Yelin: Blick auf das Wegschauen
  • 60 Jahre MOSAIK. Eine persönliche Erinnerung
  • Taschen-XXL: Interviews mit Roy Thomas und Alexander Braun
  • Im Zweifel für den Zweifel: Luke Pearson
  • Transatlantisches Bündnis: Betty & Dodge
  • Richard McGuires Hier
  • Traumfabrikant: Satoshi Kons Opus
  • Facebook und die Comicverlage ...revisited!
  • Deutschsprachige Zeichner: Piero Masztalersz
  • Lettre de France: Der frankobelgische Markt
  • Speed Lines: Der nordamerikanische Markt
  • Zeitreise: Vor 60 Jahren: 1955
  • Seriencheck: Tramp von Jusseaume & Kraehn
  • Bewegte Comics: Die Medienseite
  • Rezensionen & News
  • Tipps: Interessante Novitäten des 1. Quartals 2015
  • Was Macht Eigentlich?: Karlheinz Borchert
  • Witteks Welt Folge 7: »Ferngesteuert«

Beilagen-Hinweis:

Jedem Aboheft liegt eine zufällig ausgewählte Ausgabe der ALFONZ-Enzyklopädie bei.
XL-Abonnenten bekommen einen neuen Komplettsatz (Nr. 28-30).

ALFONZ 1/2015 mit 84 Seiten erscheint 17. Dezember 2014 zum Preis von nur 7,95 Euro.

Jetzt bestellen!

Hier gibt es eine 12seitige Leseprobe:

This is a SEO version of Alfonz 1/2015 Leseprobe Page 1
To view this content in Flash, you must have version 8 or greater and Javascript must be enabled. To download the last Flash player click here

Alfonz - Der Comicreporter 1/2015 (Ausgabe 11), Januar 2015
Am besten gleich hier abonnieren oder per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. !

 


 

Copyright © Edition Alfons - Verlag für Graphische Literatur 2011-2015

Template by Joomla Themes & Projektowanie stron internetowych.