Alfonz 03/2017

Ausgabe 03/2017, Magazin, 100 farbige Seiten, A4, € 7.95
P
Verkaufspreis7,95 €
Beschreibung

ALFONZ Nr. 03/2017 - Juli bis September 2017
Magazin, A4, 100 farbige Seiten, € 7.95

GRAPHIC NOVEL: Comics & Politik
Journalismus in Comicform ist seit einigen Jahren im Gespräch. Künstler wie Joe Sacco, Guy Delisle, Emmanuel Guibert oder Sarah Glidden transportieren mit Hilfe der Neunten Kunst gekonnt politische Stoffe. Neben Comicreportagen aus fernen Ländern gibt es immer mehr Comics, die sich mit Themen wie Flüchtlings- und Asylpolitik, Rechtsradikalismus oder Fremdenhass befassen.
ALFONZ stellt die wichtigsten Neuerscheinungen der letzten Jahre vor und blickt auf die aktuelle Lage des politischen Comics.

PHANTASTIK: Mike Mignola & das Hellboy-Universum
Es ist viel passiert, seit Hellboy 1993 in Form eines vierseitigen Schwarzweiß-Promocomics, der kostenlos auf der San Diego Comic-Con verteilt wurde, debütierte. Die Horror-Fantasy-Mischung von Lovecraft’schen Dimensionen und einer Fülle von Monstern, Dämonen, Geistern und, natürlich, Nazis entwickelte sich in den letzten 24 Jahren zum Markenzeichen für gruselig-spannende Unterhaltung in Form einer Hundertschaft an Comics sowie diversen Romanen und Filmen. ALFONZ stellt das »Mignolaversum« und seine Comics vor.

FRANKOBELGISCH: Reise nach Borneo mit Frank Pé
Reise nach Borneo mit Frank Pé. Der Jonas-Valentin-Zeichner hat mit dem neuesten Spirou-Spezial-Band »Das Licht von Borneo« den bisher umfangreichsten und schönsten One-Shot zur Reihe um den abenteuerlustigen Hotelpagen abgeliefert. ALFONZ porträtiert den 1956 in Brüssel geborenen Tier- und Naturfreund und lässt den Schöpfer von Jonas Valentin und Zoo über die Entstehung des Albums und seine Zukunftspläne zu Wort kommen.

INTERVIEWS: Passend zum Titelthema bringt ALFONZ ein exklusives Interview mit Guy Delisle, der kürzlich seine umfangreiche Graphic Novel Geisel veröffentlichte. Der japanische Mangaka Yusei Matsui gab bereitwillig Auskunft über seine hierzulande gerade erfolgreiche laufende Serie Assassination Classroom, und Strangers in Paradise-Zeichner Terry Moore hat sich in einem sommerlichen Biergarten in München unseren Fragen gestellt.

Außerdem zahlreiche weitere Interviews und interessante Beiträge, Kolumnen, Zeitreisen, obligatorische Kampfszenen, Rezensionen, Lesetipps und vieles andere mehr.

ALFONZ 3/2017 mit 100 Seiten Umfang erscheint am 13. Juli 2017